DJK GWA

Fußball

Tennis

Tischtennis

Fitness

Volleyball

Schwimmen

Turnabteilung

Judo

Boule

Jugendfahrt

Shop

Tischtennis


Neuer Abteilungsleiter der Tischtennis-Abteilung 

Nach 17 Jahren Amtszeit hat Rolf Boysen die Abteilungsleitung abgegeben und möchte der jüngeren Generation die Möglichkeit geben, neue Impulse zu setzen. Er hat über Jahre die Abteilung geprägt und zusammengehalten. Auch über die Tischtennisabteilung hinaus war er im Verein tätig und immer hilfsbereit. Zuletzt hat er einen Film über die Feier zum 90-jährigen Jubiläum des Vereins gedreht. Er wird der Abteilung weiter als Mannschaftsspieler zur Verfügung stehen und auch die Hobbygruppe leiten. 

Neuer Abteilungsleiter ist Alexander Schmitz. Er ist 2015 dem Verein beigetreten und seit Anfang 2017 im Nachwuchstraining tätig. Die C-Trainer-Lizenz wird er in Kürze erwerben. Im letzten Jahr übernahm er das Amt als stellvertretender Abteilungsleiter. Hier konnte er erste Einblicke in die Abteilungsleitung erlangen. Außerhalb der Tischtennis-Abteilung unterstützt er regelmäßig den Verein und ist Bestandteil des Grillstand-Teams. Neuer stellvertretender Abteilungsleiter ist Adam Kosiolek. Adam spielt seit 2014 Tischtennis im Verein und konnte sich nach kurzer Eingewöhnung derart steigern, dass er Stammspieler der ersten Mannschaft wurde. Er war auch mit verantwortlich für den Aufstieg in die 1. Kreisklasse. Zukünftig wird er sich auch im Nachwuchsbereich einbringen und macht den Starter-Lehrgang des WTTV.

Alexander Schmitz und Adam Kosiolek hoffen, dem Erbe, welches Rolf Boysen mit dem Rückzug aus der Abteilungsleitung hinterlässt, gerecht zu werden! 




Ansprechpartner

Abteilungsleiter: Alexander Schmitz (0160 98905391)
Jugendwart: Andreas Wigger (Tel. 02501 950790)



Aktuelles

Minimeister ermittelt

Alle Erwartungen der Tischtennisabteilung  wurden am vergangenen Sonntag übertroffen. Mit 30 Mädchen und Jungen zwischen 6 und 12 Jahren konnte die bislang höchste Teilnehmerzahl bei den Mini-Meisterschaften verzeichnet werden. Mitspielen durften bei der bundesweit organisierten Turnier nur Kinder, die bislang noch nicht in Tischtennis Mannschaften aktiv waren. Auch die zahlreich erschienenen Eltern durften sich aktiv beteiligen und ermittelten mitAndreas Cordes den Sieger des Turniers. In den drei  Altersklassen gewannen bei den Mädchen  Joleen Kittner, Lia Filax und Larina Hintemann sowie bei den Jungen Tobias Keßelmann, Leon Fitzler und Christian Mantai. Die Erstplatzierten, die von der Volksbank Amelsbüren gespendete Sachpreise bekamen,  haben sich damit für den Kreisentscheid qualifiziert, der am 13.03.2016 in Beelen stattfindet.


Seit vielen Jahren unterstützt die Firma Wiesmann unseren Verein. In diesem Jahr beteiligten Thorsten und Franz Wiesmann sich bei der Anschaffung von neuen Trainingsanzügen für die gesamte Tischtennis-Abteilung. Abteilungsleiter Rolf Boysen bedankte sich vor einigen Tagen bei Thorsten Wiesmann.



Google Translate

dearenfrfarutr

Anmeldung

Suche